PRESSEMITTEILUNG

H. MOSER & CIE. - 2016 NEUHEITEN

Neuhausen am Rheinfall, 16. März 2016

H. MOSER & CIE. MACHT DIE PERPETUAL CALENDAR MIT EINER NEUEN VERSION ZUM TÄGLICHEN TRAGEN PRAXISTAUGLICHER

 

In der Theorie verträgt sich High-Tech-Mechanik nicht besonders gut mit Sand und Wasser. H. Moser & Cie. hat jedoch für die Pioneer-Kollektion einen ewigen Kalender entwickelt, der als erste Komplikation dieser Art bis 120 Meter wasserdicht ist. Warum? Um den Eisverkäufer nicht zu verpassen? Für diejenigen, die auch am Strand nicht auf eine stylische Uhr verzichten wollen? Um Meerjungfrauen zu verführen? Ja und nein. Manche sagen vielleicht: «sinnlos». H. Moser & Cie. würde argumentieren: «unglaublich praktisch».

 

 

EIN NEO-VINTAGE-DESIGN FÜR EIN ZEITLOSES TOURBILLON: H. MOSER & CIE. PRÄSENTIERT DIE VENTURER TOURBILLON DUAL TIME

 

H. Moser & Cie. erweitert die Venturer Tourbillon Dual Time Familie um ein weiss lackiertes Zifferblatt mit römischen Ziffern, das dem traditionellen, von den historischen Taschenuhren von H. Moser inspirierten Design einen Neo-Vintage-Look verleiht.

 

 

H. MOSER & CIE. PRÄSENTIERT EINE EDELSTEINBESETZTE VENTURER TOURBILLON

 

Die Fumé-Zifferblätter von H. Moser & Cie. sind zu einem integralen Bestandteil der Identität der Marke geworden. Der Sonnenschliff erzeugt ein herrliches Spiel mit dem Licht, lässt es zum Rand hin schwächer, von hell zu dunkel werden. In einem einzigartigen Designentwurf hat die Manufaktur aus Schaffhausen diese Nuancen auf dem Zifferblatt mit einer Edelsteinbesatztechnik neu interpretiert. Ein bezaubernder und luxuriöser Kreis aus Saphiren und Diamanten lädt dazu ein, die Venturer Tourbillon neu zu entdecken.

REFERENZEN & FOTOS