PRESSEMITTEILUNG

 

DIE NEUE PERPETUAL CALENDAR VON H. MOSER & CIE. PRÄSENTIERT SICH MIT DOPPELFENSTER-ANZEIGE

Neuhausen am Rheinfall, 28. August 2019

Zum ersten Mal in ihrer Geschichte hat die Manufaktur H. Moser & Cie. eine Uhr mit ewigem Kalender geschaffen, die den Tag und den Monat in zwei Fenstern anzeigt. Diese Entwicklung gewährleistet optimale Ablesbarkeit in der sportlichsten Linie der Marke: der Pioneer. Die Pioneer Perpetual Calendar MD hat ein Gehäuse aus Stahl, das bis 120 Meter wasserdicht ist, und kann so die Zeit unter allen Bedingungen anzeigen, an Land wie auch unter Wasser. Eine praktische, zum täglichen Tragen geeignete Perpetual Calendar für Helden des Alltags.

2015 führte H. Moser & Cie. die Pioneer-Kollektion ein. Diese zeitgemässe, von Pionier- und Abenteuergeist geprägte Kollektion bot sich perfekt an, um die neue Perpetual Calendar der Marke mit Doppelfenster-Anzeige zu beheimaten. Der stilvolle Zeitmesser ist mit zwei grossen Fenstern zur Anzeige des Tages und des Monats ausgestattet sowie mit zwei Scheiben für die Flash-Calendar-Funktion, die blitzschnell schaltet. Das Datum lässt sich zu jeder Tageszeit vorwärts und rückwärts verstellen, ohne dass das Kaliber beschädigt wird.

 

Die Pioneer Perpetual Calendar MD ist eine Innovation par excellence, die in zwei Varianten in faszinierenden Farben angeboten wird: Das erste Modell besitzt ein Funky-Blue-Zifferblatt mit traditionellen Indizes und Markern; das zweite ist in einer brandneuen Farbe – Burgunder – ausgeführt und kommt nahezu ohne Indizes aus, mit Ausnahme der Punkte, die die Stunden markieren. Bei 6 Uhr befindet sich eine dezentrale kleine Sekunde und bei 9 Uhr eine Gangreserveanzeige. Die Anzeige des Schaltjahreszyklus verbirgt sich auf der Werkseite. Die blattförmigen Zeiger sind teilweise skelettiert und mit Superluminova® beschichtet, ebenso wie die Punkte, die auf dem Höhenring die Stunden markieren.

 

Im Herzen der Pioneer Perpetual Calendar MD schlägt ein neues Manufakturkaliber. Das HMC 808 mit Handaufzug ist ein komplexes Wunderwerk der Technik, das dank seines doppelten Federhauses eine komfortable Gangreserve von mindestens sieben Tagen bietet.

 

Mit der Pioneer Perpetual Calendar MD wagt es H. Moser & Cie einmal mehr, die Grenzen der feinmechanischen Uhrmacherkunst zu verschieben – ganz in dem Bewusstsein, dass die Marke innovativ bleiben und sich immer wieder neu erfinden muss.

 

Der unverwechselbare H. Moser & Cie. Stil kühner Haute Horlogerie.

     
TECHNISCHE MERKMALE – PIONEER PERPETUAL CALENDAR MD

Referenz 3808-1200, Modell aus Stahl, Zifferblatt Fumé Burgunder, Armband aus schwarzem Alligatorleder, limitierte Auflage von 50 Exemplaren

Referenz 3808-1201, Modell aus Stahl, Zifferblatt Funky Blue (himmelblau Fumé), Armband aus schwarzem Alligatorleder, limitierte Auflage von 50 Exemplaren

 

Gehäuse

Stahl

Durchmesser: 42,8 mm – Höhe (ohne Saphirglas): 11,3 mm

Gewölbtes Saphirglas und transparenter Gehäuseboden

Schraubkrone verziert mit dem Buchstaben «M»

Wasserdicht bis 120 Meter

 

Zifferblatt

Fumé Burgunder oder Fumé Funky Blue mit applizierten Indizes und Sonnenschliff

Superluminova®-Punkte als Stundenmarkierungen

Blattzeiger, teilweise skelettiert

Superluminova®-Elemente auf den Zeigern

 

Uhrwerk

Kaliber HMC 808 mit Handaufzug

Durchmesser: 34,0 mm bzw. 15 Linien

Höhe: 6,3 mm

Frequenz: 18‘000 A/h

32 Rubine

Gangreserve: mindestens 7 Tage

Doppelfederhaus

Sekundenstopp

Original Straumann Spirale®

Austauschbare Moser Hemmung

 

Funktionen

Stunden und Minuten, kleine Sekunde

Ewiger Kalender mit Datum und Monat

Grosse Datumsanzeige

Fenster zur Anzeige des Monats

Gangreserveanzeige

Werkseitige Anzeige des Schaltjahreszyklus
 

Armband

Schwarzes Alligatorleder oder schwarzer Kautschuk

Dornschliesse aus Stahl mit eingraviertem Moser Logo

REFERENZEN & FOTOS

Pioneer Perpetual Calendar MD, Referenz 3808-1200, Modell aus Stahl, Zifferblatt Fumé Burgunder, Armband aus schwarzem Alligatorleder, limitierte Auflage von 50 Exemplaren

Pioneer Perpetual Calendar MD, Referenz 3808-1201, Modell aus Stahl, Zifferblatt Funky Blue (himmelblau Fumé), Armband aus schwarzem Alligatorleder, limitierte Auflage von 50 Exemplaren